Presse

Presse
04.07.2017, 08:51 Uhr
Wichtige Expertise für unsere Fraktion
Bodo Löttgen zum Wiedereinzug von Kirstin Korte und Petra Vogt ins Parlament:

Nach der Benennung von Jan Heinisch und Andrea Milz zu Staatssekretären in der neuen Landesregierung, sind Kirstin Korte und Petra Vogt als Abgeordnete in den Landtag nachgerückt. Beide wurden in der Plenarsitzung am vergangenen Freitag vereidigt. Zur Begrüßung der der beiden Nachrücker in der heutigen Fraktionssitzung, erklärt der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Bodo Löttgen:

„Ich freue mich sehr, dass mit Petra Vogt und Kristin Korte zwei sehr erfahrene Abgeordnete die Arbeit der CDU-Fraktion unterstützen. Beide haben schon in der vergangenen Legislaturperiode gezeigt, dass kontinuierliche und an Inhalten orientierte Arbeit zum Erfolg führt.

Als schulpolitische Sprecherin hat Petra Vogt entscheidend am Schulkonzept der CDU-Fraktion mitgewirkt und Lösungswege aus dem G8-Chaos erarbeitet.

Mit Kirstin Korte schafft ebenfalls eine versierte Schulpolitikerin und erfahrene Innenpolitikerin den Wiedereinzug ins Parlament. Beide werden wichtige Ideengeber für unsere Fraktion sein. Die CDU-Fraktion hat den beiden neuen Staatssekretären Andrea Milz und Jan Heinisch heute herzlich gratuliert. Wir wünsche beiden alles Gute und Erfolg für ihre wichtigen Aufgaben.“

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon